Verloren

Den du mir gabst, den Namen,
fülle ich nicht.
Klaffender Leere Abgrund
ängstigt mich.

Erkenne mich,
doch mir zugewandt bleibend
verlierst du mich,
wenn unter dem Gewicht
meiner Leere leidend,
mein ich zerbricht.

Die Räume, die sie öffnen,
die Worte,
trennen oder verbinden sie?

The abundance of the barren lands, necessity.
The necessity of the abandoned –

Advertisements

Wunder

Am Abgrund entlang,
durch zwei Unmöglichkeiten tanzen,
entwurzelt anderen Halt finden.

Geworfen in lichtes Blau
umkreisen Sonnenmond, ich,
Erde, sich.

Diese Zeilen kamen mir gestern morgen in den Sinn, an meinem Platz sitzend, den umgestürzten Baum und die Vögel am Himmel betrachtend. Mir fiel auf, dass die Sonne ziemlich genau dort stand, wo am Abend zuvor der Mond zu sehen gewesen war.