Þingvellir-Nationalpark

9. August

Nach drei Tagen in Mosfellsbær ging es am 9. August weiter nach Laugarvatn. Unser Weg führte uns dabei wieder nach Þingvellir. Wir haben uns die Schlucht natürlich noch einmal angesehen, bevor es dann weiter ging durch den Nationalpark im Norden des Sees.

Weiterlesen

Advertisements

Þingvallavatn

7. August

Auf dem Rückweg vom Þingvellir fuhren wir einen kleinen Umweg, der sich, wie später noch öfter, lohnen sollte.

Die kleine Straße 360 am Westufer des Þingvallavatn bot uns einen sehr schönen Ausblick auf von malerischen Bergen eingerahmten See und den beiden etwas im Dunst liegenden märchenhaften Inseln.

Weiterlesen

Almannagjá und Þingvellir

7. August

Almannagjá, die Allmänner-Schlucht im Þingvellir-Nationalpark. Diese Schlucht entsteht durch das Auseinanderdriften der amerikanischen und europäischen Kontinentalplatten. Þingvellir ist der Ort an dem sich bereits vor mehr als tausend Jahren die Wikinger zu ihren parlamen- tarischen Versammlungen trafen.
Dass sie diesen Ort für ihre wichtigen Versammlungen auswählten, ist nur allzu verständlich. Auch ohne Kenntnisse der Geschichte des Ortes oder der Geologie ist sofort die besondere Ausstrahlung dieser Schlucht zu spüren.

Weiterlesen