Verloren

Den du mir gabst, den Namen,
fülle ich nicht.
Klaffender Leere Abgrund
ängstigt mich.

Erkenne mich,
doch mir zugewandt bleibend
verlierst du mich,
wenn unter dem Gewicht
meiner Leere leidend,
mein ich zerbricht.

Die Räume, die sie öffnen,
die Worte,
trennen oder verbinden sie?

The abundance of the barren lands, necessity.
The necessity of the abandoned –

Advertisements

Traumweben

Träumer bin ich, getragen
vom Netz, das ich webe,
meinem Traum.

Die wir gemeinsam kreisen
weben, was uns verbindet,
Träumer, den Traum,

der wir sind.

20. Juni 2012

Voller Dankbarkeit für das Lied, die Kraft und Verbindung. Mitakuye Oyasin.